Auf Apple TV 3. Generation eigene Filme gucken

Dadurch, dass der Apple TV der 3. Generation nicht jailbreak-bar ist, ist es nur durch stundenlanges Konvertieren der Filme möglich, diese via Apple TV wiederzugeben. Doch jetzt wurde eine Lösung gefunden. „Plex Connect“ lässt ihren Apple TV auf die eigens erstellt Plex- Mediathek zugreifen und darüber Filme abzuspielen.

Wenn alles eingerichtet ist, wählt man, nachdem man im Apple TV einen eigenen DNS-Sever als IP eingefügt hat , welcher der IP des PC ( welcher den Server hostet) gleicht, einfach im Startbildschirm die Trailer Verknüpfung öffnen und schön könnt ihr eure Serien, oder Filme einfach auswählen und ohne Probleme abspielen.

Dadurch, dass der DNS – Server geändert wurde, glaubt der Apple TV, dass das nur eine andere Quelle für Trailer ist und merkt nicht, dass die „ Trailer“ ganze Filme sind.

Entwickler glauben, dass bei dem nächsten Update des Apple TVs diese nicht ganz offizielle Methode wieder verhindert wird, also wird die letzte mögliche Firmware warscheinlich 5.2 sein.

 

Hier ein video, wo der Teil der Einrichtung am Apple TV gezeigt wird und der Beweis, dass es wirklich klappt

 

Für alle, die es einmal ausprobieren wollen, gibt es HIER den Installations Guide, bisher gibt es wirklich hilfreiche Tipps erst auf Englisch. Demnach werden gewissen Englisch-Kenntnisse für die Einrichtung und Installation benötigt.

 

j/r
Quelle: appletv4.de