Der Vorverkauf von Project Glass hat begonnen

Vorgestellt wurde die neue Project Glass auf der Google I/O diesen Jahres. Es handelt sich dabei um eine futuristische Brille mit entsprechend beeindruckenden Funktionen. Auch die Vorstellung selbst wurde von Google perfekt inszeniert. Doch das sollte bei einem Vorverkaufspreis von aktuell 1500 $ durchaus drin sein. Fallschirmspringer landeten live auf dem Dach des Moscone Centers. Die Bilder wurden in Echtzeit über einen Google+ Hangover geteilt.

Neben den Funktionen spielt für die meisten sicherlich der Preis eine Rolle. Auch wenn die High Tech Brille erst im Jahre 2013 ausgeliefert wird, kann sie schon jetzt vorbestellt werden. Der Vorverkaufspreis beträgt stolze 1500 US Dollar. Für diesen Preis kann die Brille während der Google I/O erworben werden. Die Project Glass bietet jedoch nicht nur einen durchschnittlich beeindruckenden Preis von 1500 $. Die Funktionen der Project Glass sind revolutionär und werden von Fans schon jetzt hoch gelobt. Die Brille kommt mit einem Display daher, welches praktisch über dem Auge platziert wurde. Auf diese Weise schränkt es das Sichtfeld nicht ein. Mehrere Sensoren, ein starker Prozessor und einiges an RAM wurde in die Project Glass gesteckt. Kamera und Lautsprecher sind ebenfalls mit dabei. Für den Preis von 1500$ erhält man eine High Tech Brille die voller Funktionen steckt. Und dabei ist sie laut Google deutlich leichter als eine herkömmliche Sonnenbrille.

Auf der Google I/O wurden mehrere Fotos und Videos gezeigt, welche mit der Project Glass aufgenommen wurden. Die Brille selbst ist erhältlich in Schwarz, Blau oder Weiß. Brillenträger müssen auf die Luxusbrille keinesfalls verzichten, die verschiedenen Designs sorgen auch bei Brillenträgern für genug Auswahl