iOS 7 – Wo finde ich was?

Du kommst nicht ganz mit iOS 7 klar? Einige Funktion, die dir aus den alten iOS-Version noch bekannt waren wurden entfernt oder geändert und jetzt weißt du nicht weiter? Appleblub kann helfen!

Mit dem neuen Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod Touch, iOS 7, gestaltete Apple sein mobiles OS von Grund auf neu. Doch dies sorgt für einige Verwirrungen. Wir klären auf.

Einige iOS 7 Neuerungen

1. Task-Manager – Wie beende ich eine App unter iOS 7?

Task-Manager

Der Task-Manager wurde in iOS 7 komplett redesigned. Während man unter iOS 6 etwas länger die App im Task-Manager drücken musste, um sie schließen zu können, wurde dieses Verfahren in iOS 7 von Grund auf geändert. Nun wischt man das Vorschaubild der jeweils geöffneten Apps nach oben, sodass sich die App schließt. Ganz unbekannt ist uns das nicht. In Android schließt man Apps auf eine ganz ähnliche Art & Weise.

 

2. Safari-Tab

Safari-TabsIn Apples hauseigenem Browser Safari gab es bis iOS 6 das Problem, dass man nur 8  Tabs gleichzeitig geöffnet haben konnte. Ein doch recht jämmerlicher Zustand der mit dem Update auf iOS 7 nun auch endlich behoben wurde. Die Anzahl an gleichzeitig geöffneten Apps ist ab sofort grenzenlos. Doch wie schließt man die Tabs eigentlich wieder? Dafür gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder ihr klickt auf das kleine X in der linken oberen Ecke der Tabs oder ihr wischt den Tab ganz einfach nach links aus dem Bildschirm raus, wodurch sich die Seite ebenfalls schließt.

3. Spotlight-Suche

Spotlight-SucheBis jetzt waren wir es gewohnt, dass die Spotlight-Suche ihre eigene Seite auf dem Homescreen hatte, ganz links. Doch diese Seite ist mit iOS 7 verschwunden und manche fragen sich, wo die Spotlight-Suche denn geblieben ist. Keine Sorge, es gibt die Spotlight-Suche noch, doch wie kommt man dorthin? Wenn ihr auf dem Homescreen die Apps um eine Zeile nach unten zieht, öffnet sich am oberen Bildschirmrand die Spotlight-Suche unter iOS 7. Die Funktionen haben sich gegenüber den bisherigen iOS-Version aber nicht geändert.

4. Kalibrierung

KalabrierungManchmal kommt es vor, dass man sein iPhone mal neu kalibrieren muss, z.B. bevor man den Kompass oder die „Mein iPhone suchen“-App benutzt. Auch dieses Verfahren hat Apple verändert. Man muss nun endlich keine „∞“-Bewegungen mit seinem iPhone drehen, sondern es reicht, eine kleine rote Kugel in einem Kreis herumzuführen.

Um sich das ganze auch mal anzuschauen haben wir dazu ein kleines Video vorbereitet, um die Neuerungen auch mal direkt an einem iPhone vorzuführen.

iOS 7 - Wo finde ich was?, 5.0 out of 5 based on 1 rating
  • birdi

    ios7 ist super, übersichtlihc, aber warum ist das nicht fürs iphone 3gs da ???????? ich ärger mich drüber -.-

    • LGerman

      …, weil das 3G S die grafischen Anforderungen nicht unterstützt. Auf dem iPhone 4 läuft iOS 7 schon schlecht. Auf meinem 4S geht das aber eigentlich klar.