Müssen wir uns schon bald von pod2g verabschieden? Wechsel zu Android möglich

pod2g ist wohl einer der bekanntesten iOS-Hacker. Mit seinen Erfolgen, unter anderem bei iOS 6, machte er sich in der Szenen einen Namen. Mit iOS 7 kann pod2g nur wenig anfangen. Er findet es sogar so schrecklich, dass er einen Wechsel zu Android ins Auge fasst.

Via @pod2g verkündet der Hacker, iOS 7 sei das Schlimmste, was Apple seit langem rausgeschickt habe. Vor allem das Design, das langsame OS und die schlechte Akkulaufzeit seien kritikwürdig. Auch für eine Beta 1 scheint das Ergebnis nicht akzeptabel zu sein – meint der Hacker zumindest. Auf seinem Twitter-Account schreibt er daher:

–          After a few days of iOS 7 beta 1 testing, I must admit that I am about to switch to an Android device.

–          IMHO, this version of iOS is the worst move Apple did in a long time.

–          iOS 7 design is awful, it’s slow, battery life time is the worst ever, it’s full of UI bugs and crashes. OK it’s beta 1, but still…

Sollte pod2g in der Tat zu Android wechseln, wäre das ein schlimmer Schlag für die iOS-Jailbreak-Szene. Der Hacker gilt als Zugpferd. Ihm könnten daher einige Kollegen folgen. Das wiederum könnte zur Folge haben, dass wir uns künftig mit Apples Ketten zufrieden geben müssen.